header

Im Advent war wieder Einiges los bei uns in der Krippe und im Kindergarten.

Zu Beginn der Adventszeit wurde von und mit den Kindern fleißig gebastelt und dekoriert, so dass jeder sehen konnte:
Wir freuen uns über diese Zeit.
Im Monat Dezember drehte es sich zunächst um die Namenstage von der heiligen Barbara, dem heiligen Sankt Nikolaus und der heiligen Lucia. Die Kinder lauschten gespannt den Erzählungen der Erzieherinnen und ahmten sie im Anschluss oft im Spiel nach. Auch besuchte uns der heilige Sankt Nikolaus im Kindergarten und der Krippe.
Als dann die Weihnachtsgeschichte in die Morgenkreise mit eingebunden wurde, richteten die Kinder gemeinsam mit ihren Erzieherinnen Spielecken, beziehungsweise sogar eine Krippenbühne ein. So konnten die Kinder sich sehr intensiv mit der Weihnachtserzählung auseinandersetzen.
Den Abschluss fand die Weihnachtszeit bei uns am Freitag vor Weihnachten. Hier wurden wir vom Christkind bedacht und bekamen tolle Sachen geschenkt. Hierzu sei den fleißigen Engelchen die an unseren Aktionen so tatkräftig helfen ein großes Dankeschön ausgesprochen, denn ohne Euch wären solche Dinge nicht möglich!

Rückblick

Der Mai ist gekommen

Allerorts war das tradiotionelle Maibaumaufstellen am 30.April verboten ...

­